Minigarde

Die Minigarde das sind wir (zur Zeit 18 Kinder und 3 Trainerinnen),

man nennt uns die Kleinsten hier.

Doch auf der Bühne sind wir groß,

unsere Tänze sind immer famose.

Wir rocken die Bühne und bringen das Publikum zum Lachen,

der Applaus danach bringt alles zum krachen. 

Samstag ist unser Trainingstag,

da kann jeder kommen der mag.

Jedoch das Alter und Anzahl ist begrenzt,

Im Alter von 4-8 Jahren gibt es bei uns den Shake Hands.

Hast du Talent und Mut zum tanzen,

dann schnüre deinen Ranzen

und komm zu uns zum tanzen.

 

Falls ihr Fragen habt oder ihr euch unser Treiben gerne mal anschauen möchtet, dann könnt ihr uns jeden Samstag von 10:00-11:00 Uhr  in der Halle der Grundschule "Fritz Reuter" finden.

Es empfiehlt sich, vorher mit uns telefonisch Kontakt aufzunehemen.

Trainerinnen:

Anne:  0172 255 65 96 oder schrageanne@yahoo.de

Patricia:

Jaqueline:

    Crivitz man tau!

Die Minigarde des CCC 84

 

Die Minigarde besteht aus Mädchen und vereinzelt Jungen im Alter von 4 - 9 Jahren.

Trainiert werden die Kinder von Anne, Jaqueline und Patricia.

Auch wenn uns jedes Jahr Kinder in die Kindertanzgruppe des CCC 84 verlassen, ist es schön zu sehen, dass es dem Kaneval nicht an Nachwuchs mangelt.

Jedes Jahr haben wir zahlreiche Neuanmeldungen zu verzeichnen.

 

In unserer Minigarde wird TEAMWORK großgeschrieben.

 

Es macht uns jedes Jahr auf´s neue Stolz, wenn wir sehen, wie die Größeren den Neuzugängen helfen sich in die Gruppe zu integrieren und unsere Arbeit Früchte trägt.

 

So sieht unser Jahr aus:

 

Im Januar fangen wir an für die Februar-Veranstaltungen zu trainieren.

Ca. 4 Wochen vor der ersten Veranstaltung beginnen wir immer Samstags von 10:00 Uhr - 11:00 Uhr in der Sporthalle der Grundschule Fritz Reuter in Crivitz mit unserem Training.

 

Im Juni haben wir unseren Auftritt beim alljährlichen Kinder- und Stadtfest.

Zu diesem Anlass laden wir unsere Minis zu unserem Training ein.

Sie sollen ein Gefühl dafür bekommen, was es heißt in einer Gruppe zu tanzen.

 

Dann gehen wir in die Sommerpause.

 

Ende August treffen wir uns dann zu unserem Trainingslager im Hort der Grundschule Crivitz.

Das ist für unsere Minis jedes Mal ein Abenteuer.

Dort lernen sie nicht nur den Tanz für die neue Saison sondern auch die nötige Disziplin,welche es braucht, um in einer Tanzgruppe zu trainieren.

Das Trainingslager wird schon vorher mit Spannung erwartet, da es mit Spiel und Spaß am Tanzen durchgeführt wird.

Als Höhepunkt erwartet die Kinder dann immer eine große Überraschung, welche durch die Trainer und Eltern vorbereitet und durchgeführt wird.

So haben wir im letzten Jahr das "Wumbawu" in Schwerin besucht.

 

Bei allen Veranstaltungen und unserem Trainingslager nehmen wir gerne die Hilfe der Eltern in Anspruch.

* Vorbereitung kleiner Snacks

*Schminken der Kinder

*Stylen der Haare

*Anziehen der Kostüme

 

Dann gehen wir in die Winterpause.

 

Es ist immer wieder schön anzusehen, mit welcher Hingabe und Freude die Minis tanzen.

Die leuchtenden Kinderaugen sind für uns Trainer das schönste Geschenk und Lohn für unsere Arbeit.

Es gibt uns Mut und Kraft unsere Arbeit fortzuführen.

 

Crivitz Man Tau, eure Trainer und  Minis!